Currywurst-Tour

Frisch gestärkt habe ich heute Nachmittag die Altstadt unsicher gemacht, um Currywurst-Graffiti zu erjagen. Ich habe mich wohl schon ziemlich an sie gewöhnt, denn als ich heute wieder darauf geachtet habe, habe ich viel mehr davon gefunden, als ich gedacht hätte. Vor ca. einem Jahr oder wann immer das auch anfing sprangen sie mir noch viel mehr ins Auge.
Auf dem Weg in die Stadt habe ich auch gleich noch die versprochene Nordstadt-Runde begonnen, weil ich von der Morgenstelle aus ein ganzes Stück runtergelaufen bin, und so dann die Altstadt von hinten her aufgerollt habe, also vom Haagtor kommend. (Übrigens, ähm, Larissa, ich hab dich gesehen! Du standest erklärend hinter einem Fenster. Es war mir aber irgendwie zu schräg, da einen Winkaufstand zu veranstalten 😉 .)

Also, die Fotos:

Die Konkurrenz:

Gemeindehaus Lamm
Gemeindehaus Lamm
Hafengasse
Hafengasse
Münzgasse
Münzgasse
Pfleghof
Pfleghof
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein und getaggt als . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

3 Responses to Currywurst-Tour

  1. Pingback: Geckoblog » Falafel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.