Wappentier

Vor gut eineinviertel Jahren hab ich ihn schon genäht, meinen Gecko, aber nie hab ich mir die Zeit genommen, ihn auch angemessen vor die Linse zu setzen. Heute also, bei strahlendem Sonnenschein (967 Liter heißes Wasser kamen bislang vom Dach, es war also sozusagen fast der ganze Tank einmal oben, wenn das System denn so funktionieren würde, aber ich schweife ab), durfte er einen Ausflug vors Haus machen und sich ablichten lassen:

Gecko beim Sonnenbad
Auf der Mauer, auf der Lauer...

Er war nach einer Kissenhülle aus einem alten Bettbezug mein erstes richtiges Nähprojekt, und ich bin nach wie vor ziemlich zufrieden mit ihm. Die Anleitung bei Natron und Soda fand über S. den Weg zu mir, und praktischerweise bekam ich von ihr dann auch gleich sämtliches Material zum Geburtstag geschenkt, inklusive den Knöpfen für die Augen 😉 . Der Stoff ist zweiseitig, oben grün, unten orange (oder andersrum), und ich habe davon noch genügend für einen farbinvertierten Kumpanen samt grüner Augen. Lange wird er hoffentlich nicht mehr auf seine Entstehung warten müssen…

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemeines und getaggt als . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.