Pulsmesser

Am Samstag hatte ich nach fast einem Jahr den Pulsmesser beim Joggen wieder an (ja, Batterienwechsel kann dauern…). Der Effekt war blankes Erstaunen – warum bin ich denn so gut in Form? Was, ich muss beschleunigen, um nicht unten aus meinem Pulsbereich rauszufallen? Bitte, ich laufe komplett durch, ohne die Höchstmarke zu knacken? Höchstfaszinierend, und am Sonntag war ich daher auch prompt 45 Minuten unterwegs ohne Probleme. Erstaunt bin ich noch immer, sehr. Aber gut, mir solls recht sein 😉

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein und getaggt als . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.